Anpassung der Sprechstunde

18. März 2020

Die hohe Ansteckungsgefahr zwingt uns dazu, alle nicht unbedingt nötigen Besuche in unserer Praxis zu unterbinden. Wir sagen daher alle reinen Vorsorgeuntersuchungen bis auf weiteres ab.

Bei gynäkologischen Beschwerden werden Sie aber selbstverständlich behandelt. Auch beteiligen wir uns an der hausärztlichen Versorgung, so daß Sie uns auch bei anderen Problemen kontaktieren. Bitte melden Sie sich in jedem Fall zunächst telefonisch an!

Auch die Betreuung der Schwangeren findet regulär statt.

Wir arbeiten in den nächsten Wochen in festen Teams aus Ärztin/Arzt und MFAs, und zwar jeweils nur an einem Standort unserer überörtlichen Praxis. Das hat zur Folge, dass Frau Dr. Düllo vorläufig ausschließlich in Harsewinkel und Herr Dr. Bublak ausschließlich in Gütersloh arbeiten werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn Sie vorübergehend nicht von der Ärztin bzw. dem Arzt Ihrer Wahl versorgt werden. Wir hoffen, so die Ansteckungsgefahr für Sie und für uns zu minimieren.