Ambulante Operationen

Im Ambulanten Operations-Zentrum (AOZ) im Elisabeth-Carrée Gütersloh werden von uns alle gängigen ambulant durchzuführenden gynäkologischen Operationen in Vollnarkose oder Lokalanästhesie in Zusammenarbeit mit einem Anästhesieteam durchgeführt.
Die Patienten werden in der Regel zwei bis vier Stunden nach dem Eingriff nach Hause entlassen. Es erfolgt eine lückenlose Nachbehandlung auch durch Hausbesuche.

Ein Auszug aus unserem Leistungsspektrum:

  • Entnahme von Gewebeproben aus der Brust
  • Diagnostische und operative Hysteroskopien (Spiegelungen des Gebärmutterinnenraums)
  • Ausschabungen zur Diagnostik oder nach Fehlgeburten
  • Diagnostische und operative Laparoskopien (Bauchspiegelungen)
  • Sterilisationen
  • Scheiden-Beckenboden-Damm-Plastiken (Wiederherstellungsoperationen)